Kleberpinsel

Kleberpinsel

Aufbau von Kleberpinseln

Der Kleberpinsel hat einen flachen Kopf, der in der Regel mit einem relativ kurzen Kunstfaser-Borsten-Mix oder reiner Borste bestückt ist. Durch die kurzen Borsten, die nur leicht nachgeben, lässt sich der verwendete Kleber gleichmäßig und dünn auf die zu bearbeitende Oberfläche aufstreichen. Als Verbindung zwischen dem Kopf und dem Stiel dient ein Blech. Der Stiel ist üblicherweise aus rohem Holz gefertigt und hat eine flache, biberschwanzförmige Form.

Anwendungsbereiche

Anwendung findet der Kleberpinsel vorwiegend in der Industrie. Hier kommt er zum Einsatz, wenn es darum geht Klebstoffe gezielt und gleichmäßig auf kleine bis mittelgroße Flächen aufzutragen. Ebenfalls können mit diesem Pinsel Versiegelungsmassen z.B. um Schrauben herum verarbeitet werden.

Herstellung

Durch die Flexibilität bei der teilautomatisierten Fertigung ist es uns möglich, Sonderartikel oder Prototypen in kleinerer Stückzahl nach Ihren Wünschen zu fertigen. Ein höherer Grad an Automatisierung in der Produktion ermöglicht die Herstellung größerer Stückzahlen zu günstigeren Preisen.

Produktbeispiel für Kleberpinsel